1.000 Joker Fans verabschieden ihr Team in die Sommerpause

Vertragsverlängerungen mit Philipp de Paly und Max Schäffler


Geschrieben von

Gut und gerne 1.000 ESVK Fans fanden sich am Freitagabend in der erdgas schwaben arena ein, um ihre Mannschaft gebührend in die Sommerpause zu verabschieden. Musikalisch wurde die Abschlussfeier von der Band "Die Ziacheiner - Fetzig, zünftig & echt, Stimmung & Spitzensound" und DJ Luca Riccobono begleitet.
Unter großem Applaus wurden das Team von Trainer Andreas Brockmann auf eine extra aufgebaute Bühne gerufen und in einzelnen Interviews ließen u.a. Kapitän Sebastian Osterloh die tolle Spielzeit noch einmal Revue passieren. Anschließend gratulierte auch Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse dem ESVK zu einer grandiosen Saison. Torhüter Stefan Vajs wurde dann noch von der Eishockey News in Person von Manuel Weis zum DEL2 Spieler des Monats März geehrt. 
Unter großen Jubel wurden dann noch die Vertragsverlängerungen von Verteidiger Philipp de Paly und Stürmer Max Schäffler bekanntgegeben. Geschäftsführer Michael Kreitl lies in seinem Statement auch schon durchklingen, dass dies wohl nicht die letzten Vertragsverlängerungen gewesen und auch die gesamten Planungen für die Spielzeit 2018/2019 schon weit fortgeschritten sind. Somit ist in den nächsten Tagen und Wochen durchaus mit weiteren Neuigkeiten zum Kader zu rechnen.

Foto: Lahr-Fotografie (Bildergalerie der Saisonabschlussfeier

Zurück

ESVK-Aktuell