Testspielphase beginnt mit Auswärtsspiel in Dornbirn

Vorfreude auf Heimspielauftakt am Dienstag um 19:30 Uhr gegen NLB Club Rapperswill-Jona Lakers


Geschrieben von

Vorschaubericht mit Trainer Andreas Brockmann auf esvk.tv

Tickets für das Heimspiel gegen die Rapperswill-Jona Lakers sind im Online-Ticketshop, in der Geschäftsstelle des ESVK und an der Abendkasse erhältlich.

Nach zwei Wochen intensiven Trainingslager in der heimischen Sparkassen Arena steht für die Mannschaft von Trainer Andreas Brockmann am Sonntag um 20:00 Uhr beim EBEL Club Dornbirn Bulldogs das erste Testspiel auf dem Programm. Am Dienstag um 19:30 erwarten die "Joker" zum ersten Heimspiel der Abschiedssaison vom Eisstadion am Berliner Platz den den NLB Verein Rapperswill-Jona Lakers.

Rapperswill und Dornbirn sind sich aktuell schon in einem Testspiel Gegenübergestanden. In der heimischen Arena gewann der Österreichische EBEL Club gegen den Schweizer Zweitligisten deutlich mit 7:3. Weiter gastierte Rapperswill am Freitag beim DEL2 Meister Kassel Huskies. Dort mussten sich die "Lakers" mit 5:1 geschlagen geben. Dornbirn testet am Freitag ebenfalls gegen einen DEL2 Club. In Heilbronn spielten die "Bulldogs" 1:1 Unentschieden.

Im Gegensatz zum ESVK haben Dornbirn und Rapperswill-Jona also schon mehrere Testspiele absolviert. Die Vorfreude auf die ersten Spiele im Lager der "Joker" ist aber dennoch sehr groß. Aktuell sind auch alle Spieler im Kader von Andreas Brockmann einsatzfähig.

Alle Heimspiele des ESVK in der Vorbereitung werden auf SpradeTV live gestreamt. Das Heimspiel gegen die "Lakers" kann ab Montag hier gebucht werden.

Foto: Lahr-Fotografie

Zurück

ESVK-Aktuell